CryptoCon16 - Patch me if you can! (19 . bis 22. Mai 2016 im sublab/Westwerk)

cryptocon
Tags: #<Tag:0x0000000006099ad8>

#1

CryptoCon16 - Patch me if you can!

19 . bis 22. Mai 2016

Vom 19. bis 22. Mai 2016 laden der Leipziger Hackerspace sublab e.V. sowie das Bündnis Privatsphäre Leipzig e. V. zur CryptoCon16 in die Räumlichkeiten im Westwerk, Karl-Heine-Straße 93, in Leipzig-Plagwitz herzlich ein.

IT ist – unter Sicherheitsaspekten – kaputt, großflächig, übergreifend und eigentlich unreparierbar. Flicken sind die einzige Lösung, die passgerecht zu schneidern und zu platzieren aber immer schwieriger und ein einziger Wettlauf mit denen ist, die die Löcher ausnutzen. Ob und was man dagegen tun kann thematisieren wir auf der CryptoCon16.

In ihrer vierten Ausgabe widmet sie sich dem aktuellen Stand von Kryptografie und Digitalisierung sowie deren Auswirkungen in Technik und auf Gesellschaft. Sichere Daten, sichere Kommunikation, digitale Selbstverteidigung, digitale Grundrechte - Podiumsdiskussionen, Workshops und Vorträge bieten Einsteigern Anknüpfungspunkte und Experten neue Erkenntnisse und Diskussionsansätze.

Hereinspaziert!


Programmübersicht:

(Details unter:
https://events.sublab.io/en/CC16/public/schedule und unter
https://www.cryptocon.org/16, Änderungen vorbehalten.)

DONNERSTAG, 19. 5. 16

18:00 // CryptoCon16 Opening, Eröffnung

18:30 // (Programmänderung)

Vorträge mit anschließender Fragerunde:

ca. 18:30 Andreas Schurig, Sächsischer
Datenschutzbeauftragter, zur europäischen
Datenschutzgrundverordnung und deren Auswirkungen auf die
sächsische Datenschutzgesetzgebung und -praxis

ca. 19:15 Prof. Wolfgang Kleinwächter, Professor für
"Internet Policy and Regulation" an der Universität Aarhus,
ehm. ICANN-Director, zu aktuellen internationalen
Entwicklungen der

Internetregulierung im Lichte von G7, G20 und BRICS

anschließend: Get together

FREITAG, 20. 5. 16

19:00 // Film: The Internet’s Own Boy, Cineding,
Karl-Heine-Str. 83, 04229, in Kooperation mit dem
Mitteldeutschen Internetforum des Medienstadt Leipzig e. V.
Leipzig

21:00 // Keynote mit einem Vertreter des Peng! Collectiv

22:00 // sub:lounge / Artistic Opening / Social Event mit
Installationen und Performances

SAMSTAG, 21. 5. 16

ab 10:00 // Cryptobrunch

12:00 bis 23:00 // Vorträge und Workshops

12:00 bis 20:00 // Cryptosprechstunde: Fragen stellen und
Hilfe bekommen

SONNTAG, 22.5.16

ab 10:00 // Cryptobrunch

12:00 bis 14:00 // Junghackertag (Vortrag und Workshop)

13:00 bis 18:00 // Vorträge und Workshops

12:00 bis 18:00 // Cryptosprechstunde: Fragen stellen und
Hilfe bekommen

Alle Veranstaltungen (wenn nicht anders gekennzeichnet)
finden im sublab e. V., Westwerk, Karl-Heine-Str. 93, 04229
Leipzig-Plagwitz statt.

Vorab einen Eindruck von der Veranstaltung bekommen kann man
durch die in den letzten Jahren aufgezeichneten Videos

CryptoCon15: https://media.ccc.de/c/cc15
CryptoCon14: https://cryptocon.org/14/
CryptoCon13: http://sublab.org/cryptocon13

Die CryptoCon ist eine Veranstaltung von Sublab e. V. und
Bündnis Privatsphäre Leipzig e. V. Weiter Informationen:
https://cryptocon.org/16


#4

Die Aufzeichnungen zur CryptoCon findet ihr hier:

https://media.ccc.de/c/cryptocon16

Präsentationen findet ihr ggf. unter:

https://events.sublab.io/en/CC16/public/schedule

oder unserer Website.


#5

Dieses Thema wurde nach 4 Tagen automatisch geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.


#6